Pikanter Rosenkuchen..

Zutaten für 1 Portionen..

375 g Mehl
2 Ei(er)
1 Pck. Hefe (Trockenhefe, 7g)
½ TL Salz
1 Prise(n) Zucker
75 g Butter
100 ml Milch, (je nach Mehlsorte mehr oder weniger)
Pfeffer
1 Zwiebel(n)
1 EL Öl
250 g Salami
250 g Käse (Gouda)

Zubereitung :


Arbeitszeit ca. 45 Minuten
Ruhezeit ca. 1 Stunde
Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Mehl mit Hefe mischen und mit 1 Ei, 1 Eigelb, Salz, 1 Pr. Zucker, weichem Fett, lauwarmer Milch und etwas Pfeffer zu einem Teig verrühren. Den Teig gut verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, 30 Min.


Zwiebel fein hacken und in Öl glasig dünsten. Salami und Käse fein würfeln ( ich mache beides kurz in der Moulinette ). Alles mit einem Eiweiß vermischen.


Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen auf ca. 42 mal 35 cm. Füllung drauf verteilen. Teig an der Längsseite fest aufrollen. Dann etwa 3 cm breite Scheiben schneiden. Diese mit der Schnittseite nach oben in eine passende gefettete Form setzen. Zugedeckt ca. 15 Min. gehen lassen. Im heißen Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 180°-200° , 35-45 Min. backen.

Man kann sie sehr gut auseinandernehmen wie Brötchen.
Sehr gut kann man sie vorher backen, warm einfrieren und bei Bedarf kurz im Backofen aufbacken..

GUTER APPETIT..

Leave a Reply

%d bloggers like this: